Einfamilienhäuser


Stylisches Bauernhaus/Resthof mit altersgerechter Ausstattung in idyllischer, absolut ruhiger Lage

(mit Option auf Erwerb von ca. 11.000 m² Weide-/Grünland als VB-Kaufpreis mit direktem Hofanschluss)

Angebot Nr. 4.177

VERKAUFT

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s

 

 


 

 

Baujahr: ca. 1930.

Wohnfläche ca. 255,88m² davon im EG. ca. 155,92 m², im OG. ca. 99,96 m².

Erdgeschoss: Flur/Diele, Gäste-DU/WC, große Wohndiele, Gästezimmer, Wohnzimmer mit Kaminofen offen zum Esszimmer mit Zugang zur Küche, HWR, Vorratsraum, Abstellraum und Zugang zur Garage 1.

Obergeschoss: Flur/Diele, Empore, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Büro, Bad/DUWC/Bidet und großes, hohes Giebelzimmer.

Spitzgeschoss: Teildachbodenraum. Keller: kleiner Teil-“Weinkeller.

Fassade: massiv, mit Rotstein verklinkert.

Nutzfläche: Teilkeller, Dachboden, Abstellraum, Scheunenboden, Garage im Haus sowie freistehendes Gebäude mit 2 Garagen und Unterstand.

Fenster: ISO-Holz-Fenster sowie Haus-Terrassen/Hoftür.

Fussböden: Echtholzdielenboden, hochw. Fliesen und Teppich.

Heizung: Ölzentralheizung mit WW-Aufbereitung aus 1993 und ca. 4.000 Liter Heizöl-Kunststofftanks im Öl-Lagerraum.

Energieausweis: Energiebedarfsausweis: = 219,8 kWh/(m²a) G.

Sanitärinstallation: EG.: Gäste/DU/WC mit ebenerdiger Dusche. OG.: Bad/DU/WC/Bidet.

Keller: Teilkeller.

Anbau: Garage mit zus. Abstellbereich u. gr. Dachboden.

Treppen: offene Holztreppe zum OG. (mit Treppenlift), Auszugsleiter zum SG. Und Holztreppe zum Teilkeller.

Dach: Satteldach mit Erker und asbestfreier Wellplattteneindeckung auf dem Haus und dem Anbau.

Garagen: 1 Garage im Haus und 2 Garagen in freistehendem Gebäude.

Grundstückgrösse: Hofgrundstück ca. 5.263 m², Zufahrtsweg ca. 2.219 m². (+ Option auf ca. 11.000 m² Weide-/Grünland im direkten Hofanschluss).

 

Hier handelt es sich um ein ganz besonderes Objekt in einem wirklich gepflegten Zustand und in sehr ruhiger Lage mit alters-/behindertengerechter Ausstattung.

Diese Immobilie liegt weit ab von der öffentlichen Strasse und ist nur über einen Privatweg im Anschluss über eine private Birkenallee zu erreichen, „umgeben“ ist dieses Objekt mit einem kl. Bach (Gösche) und einem grossen Teich und teils altem Baumbestand. Dieses Objekt hat quasi nur 2 Nachbarn, die sich in etwa 200 m Entfernung befinden.

Die in diesem Objekt vorhandenen, teils wirklich besonderen Räumlichkeiten machen diese Immobilie zu einem Wohnerlebnis.

Alle Räume sind mit schönen, grossen Fensterflächen (teils bodentief + Dachflächenfenster) versehen und wirken somit sehr angenehm hell und freundlich.

Durch die großen Panoramafenster im OG. des Hauses kann man über Wiesen und Felder hinweg wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten.

Die große Wohndiele ist ein „Traum“, das alte, teils sichtbare Gebälk in Verbindung mit großteils bodentiefen Fenstern + Dachflächenfenster lassen ganz viel Licht in diesen Raum fallen, die hochwertigen und im „alten Stil“ gehaltenen Fliesen vermitteln einen „gediegenen“ Eindruck und die Fussbodenheizung in diesem Raum rundet das Wohlgefühl zusätzlich ab.

Die weiteren Räume sind ebenso großzügig gehalten, z. B., das 2. Wohnzimmer mit dem „alten“ Holzdielenfußboden und dem Kaminofen ist zum Essbereich hin offen gehalten und wirklich urgemütlich, der von dort aus direkte Zugang zur Küche mit EBK ist super praktisch.

Auch von diesen Räumen aus blickt man durch die großzügigen Fenster über weite Wiesen und Felder.

Der Weg ins Obergeschoß des Objektes führt über eine schöne, offene Holztreppe (mit Treppenlift).

Auch das Obergeschoss dieser Immobilie wirkt von der Empore aus bis in die einzelnen Räume absolut großzügig, hell und sehr angenehm.

Das große Giebelzimmer bietet reichlich Platz zum Wohnen, aber auch quasi jedes Hobby und das Arbeiten von zu Hause könnte hier ganz prima seinen Platz finden.

Das Objekt besitzt eine Öl-Zentralheizung mit WW-Bereitung.

Die Sanitäreinrichtungen sind alters-/behindertengerecht ausgestattet und wirklich top gepflegt.

Im EG., befindet sich ein Gäste-/DU/WC, im OG. ein Bad/DU/WC mit Bidet.

Das Objekt besitzt einen trockenen und wirklich auch nutzbaren Teilkeller („Weinkeller“).

Vom Wohnhaus aus gelangt man durch den HW-Bereich in den Anbau mit einem weiteren Abstellbereich, Heizraum, Öl-Lagerraum und die hausinterne Garage.

Der Anbau hat zudem einen großen alten Speicherboden, der ebenfalls zu Hobbyzwecken prima nutzbar wäre.

Das große Hausgrundstück wird nach hinten durch den Bach „Gösche“ eingegrenzt, im südlichen Teil des schönen Gartens befindet sich ein langgezogener Gartenteich.

Die beiden Garagen im freistehenden Gebäude neben der Hofzufahrt haben im linken Teil noch einen extra Abstellbereich (Feuerholz-/Unterstand).

Vor den Garagen befindet sich ein weiterer Platz zum Abstellen von PKWs etc..

Ein offenes Wort

Es handelt sich hier um eine „Liebhaber-Immobilie“, die seinerzeit mit ganz viel Herz, Ideen, Verstand und unter Nutzung von tatsächlich guten Materialien quasi von Grund auf saniert wurde.

Das gesamte Anwesen macht einen wirklich ansprechenden Eindruck.

Diese Immobilie bietet viel und sehr individuell nutzbaren Platz in ganz besonderer Umgebung.

Durch den Treppenlift vom EG. bis zum OG. und dem entsprechend hergestellten DU/WC ist diese Immobilie bereits alters- und behindertengerecht ausgestattet.

Es befindet sich eine Echtholz-Einbauküche im Objekt.

Durch den direkt am Objekt vorbei fließenden Bach (Gösche) und den umfänglichen Gartenteich weist dieses Haus keinerlei Probleme mit Grundwasser auf, Keller und auch das Objektmauerwerk machen einen absolut trockenen Eindruck.

Es befinden sich – keine – Blei-Frischwasserrohre etc. im Objekt, sämtliche hausinterne Infrastruktur (Frisch- und Abwasserleitungen sowie Hauselektrik) wurde bei der Grundsanierung mit einbezogen, Gleiches gilt für die Dachkonstruktionen und die Dacheindeckung.

Hier und das weist diese Immobilie ganz normale alters- und gebrauchsbedingte Nutzungs- spuren auf.

Eine umfassende Infrastruktur mit sämtl. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas, Ärzten, Apotheken bietet der ca., 8,5 km entfernt liegende Ort Otterndorf, der zusätzlich sogar ein Krankenhaus und einen Elbstrand besitzt und der ca. 15 km entfernte Ort Bad Bederkesa mit seinem historischen Schloss am See.

Der Ort Ihlienworth verfügt über eine Grundschule und einen Kindergarten.  


Gr. Einfamilienhaus mit Photovoltaikanlage, Solarthermie, Garage, Carport, mit diversen überdachten  bzw. teilüberdachten Terrassen u. Außen-Abstellraum im Gartenbereich

in Cuxhaven-Altenbruch

Angebot Nr. 4.169

Kaufpreis 389.000,- € VB

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s

 


Baujahr: ca. 1970.

Wohnfläche ca. 183,68 m²:   EG: Windfang mit offener Treppe zum DG., Diele, Küche mit mod. EBK und Zugang zum angrenzenden Wohn/ Essbereich mit direktem Zugang zur teilüberdachten Süd-/West-Terrasse, Schlafzimmer, Bad/DU/WC mit Urinal u. Whirlpoolwanne sowie mod., Badeinbauten, Gästezimmer/ Büro + kl. u. gr. HWR mit WM +WT- Anschlüssen sowi Heizung inkl. Solarspeicher, Photovoltaikzentrale usw.

DG: Flur + Wohn-Diele, mod. DU/WC + 4 Zimmer, sowie Dachboden-Abstellbereich.

SG: Spitzboden (komplett isolierter Spitzbodenbereich- nicht begehbar).

Nutzfläche: HW-Räume, Dachboden, Garage, Carport, überdachte Terrassen und Aussenabstellbereich.

Fassade: massiv mit Rotstein verklinkert und Hohlschicht gedämmt, Gebäudegiebel verschiefert.

Fenster: ISO-Kunststoff-Fenster + Terrassentür mit Aussenjalousien, teils elektrisch bedienbar und 2 ältere ISO-Holzfenster in Flur u. HWR, sowie ISO-Kunststoff-Velux-Fenster im DG.

Heizung: Gas-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung + Solarthermie aus 2007.

Energieerzeugung: Photovoltaik-Anlage aus 2009 mit Eigenverbrauchsmöglichkeit + Stromverkauf – s. unter – ein offenes Wort.

Energieausweis: Energiebedarfsausweis 99,70 kWh(m²a)

Sanitär: EG.: Bad/DU/WC mit Whirlpoolwanne, gr. Dusche, Urinal, mod. Badeinbauten usw.. DG: mod. DU/WC.

Treppe: offene Echtholz-Treppe zum DG.

Dach: Satteldach mit Pfannen-Eindeckung und Isolierung äusserlich zur Südseite gr. Photovoltaikanlage u. Solarthermie.

Fussböden: hochwertiger Echtholzboden, Korkböden, Fliesen u. Laminat

Grundstückgr. : ca. 1.734 m².

Garage: 1 gr. Garage + gr. Carport + überd. Terrassen

 

Quasi mitten im Ort liegt diese schöne Immobilie auf einem gr. parkähnlichen Grundstück,

das zu einer Seite an einen Naturteich grenzt, der zur Hälfte zum Grundstück gehört. Auf der anderen Grundstücksseite befinden sich z. B. eine freie und auch eine gr. überdachte Terrasse.

Dieses sehr geräumige und lichtdurchflutete Objekt in zentraler Wohnlage von Cuxhaven-Altenbruch, von wo aus wirklich sämtliche Infrastruktur wie EDEKA-Center, Schule, Kita, Ärzte, Apotheke, Restaurants, Elbdeich und Elbstrand sowie der Yachthafen ganz bequem zu erreichen ist, liegt in 3. Reihe „versteckt“ auf einem ca. 1.734 m² grossen Grundstück mitten im Ort.

Wegen der vielen Räume eignet sich dieses Objekt mit ganz viel Platz auch für die grosse Familie, oder auch für das Arbeiten von zu Hause. Die Küche ist mit einer mod,. Einbauküche aus 2014 ausgestattet, die direkt neben dem Ess-/Wohnbereich liegt, von wo man auch auf die vordere, teilüberdachte Südterrasse gelangt.

Das recht grosse Bad/DU/WC im EG. des Hauses ist sehr komfortabel ausgestattet, so findet man hier neben einer Dusche und dem  WC auch eine Whirlpoolwanne, ein Urinal, mod. Badeinbauten usw.

Weiterhin bietet diese Immobilie neben den sehr angenehmen Wohnräumen im EG. auch noch einen grossen HW-Bereich (2 Räume) mit sehr praktischem, direkten Aussenzugang.

Zum OG. mit den 4 Zimmern gelangt man von der EG-Diele aus über eine off. Echtholztreppe, im DG. befindet sich zus. eine schöne Wohndiele, ein mod,. DU/WC sowie ein Dachboden-Abstellbereich.

Die verschiedenen Terrassen rund ums Objekt sind freiliegend, aber auch teil- bis vollständig überdacht, so findet man hier immer ein passendes Plätzchen.

Ein offenes Wort:

Diese Immobilie ist tatsächlich mitten in Cuxhaven-Altenbruch gelegen, von hier aus quasi Alles sehr gut, auch zu Fuss oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Der Ort Altenbruch bietet tatsächlich eine umfassende Infrastruktur.

Diese Immobilie wurde seinerzeit und auch zwischenzeitlich qualitativ hochwertig und mit Natürlichen Materialien renoviert, da die Eigentümer des Hauses Allergiker sind. So wurden selbst die heute noch im DG. des Objektes sehr angenehm sichtbaren Dachbalken

abgeschliffen und mit spezieller Farbe behandelt.

Der Wohnbereich dieses Objektes besitzt einen Kriechkeller, durch den man später ggf. ganz prima vielleicht gewünschte Leitungen verlegen kann und somit dabei keinen Wohnraumfussboden öffnen/beschädigen müsste.

Das DG. wurde grösstenteils nachträglich zu Wohnraum umgewandelt, nur noch ein kleiner Teil dieser Ebene dient als Dachboden-Abstellbereich.

Es handelt sich bei diesem Objekt um ein Ständerbauwerk, welches äusserlich mit Rotstein verklinkert ist.

Die Luftschicht der Aussenwände wurde mit einer Perlite-Dämmung versehen, die Hausgiebel wurden verschiefert und der ges. Dachbereich wurde fachmännisch gedämmt. Ebenso ist der Wohnraumboden im EG. unterwärts (Kriechkeller) extra mit ca.80 mm Dämmplatten speziell gedämmt worden.

Durch die Solarthermie für die Warmwassererzeugung und die Photovoltaikanlage für die Stromerzeugung werden die hier ansonsten entstehenden Verbrauchskosten ins Positive verwandelt, so bringt die Photovoltaikanlage monatlich ca. 450,00 € an Einnahmen, zzgl. eines Jahresbonus von 800,00 € bis 1.200,00 € ein.

Diese Immobilie ist in Sachen Dämmung also vollends ausgestattet.

Die Ursprungs-Garage wurde zwischenzeitlich zum HW-Raum umfunktioniert.

Auf dem Grundstück vor diesem Objekt entstehen gerade 2 kl. Wohnanlagen. Die eigene Zufahrt zum Haus führt zwischen diesen Neubauten hindurch und ist nutzungsrechtlich diesem Objekt „Kirchblick 1„ zugeordnet .

Die Fertigstellung dieser Neubauten ist für Mai 2021 angedacht.

 


Einfamilien-Winkel-Walmdach-Bungalow mit teilüberd. Terrasse sowie Terrasse im Gartenbereich und Garage

in Cuxhaven-Altenwalde

Angebot Nr. 4.175

VERKAUFT

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`

 


Baujahr ca.: 1967.

Wohnfläche gesamt ca. 110 m²:

EG. = Flur, Gäste/WC, Büro, Gästezimmer, kl. Flur, Kinderzimmer, DU/WC,

Schlafzimmer, Essdiele, Küche mit EBK. und Wohnzimmer.

DG. = Dachbodenraum als Abstellbereich.

Nutzfläche: Teilkeller, Garage + Dachbodenbereich.

Fassade: massiv, verputzt, gestrichen.

Fenster: ISO-Holz-Fenster und Terrassentür.

Heizung: Öl-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung aus 1999 und 4.500 Liter Heizöl-Kellertanks, zusätzlich Kamin im Wohnzimmer.

Energieausweis: Energieausweis aus 2020 = Verbrauch: 127,6 kWh (m²a)

Bedarf: 215,5 kWh(m²a).

Sanitär: EG. Gäste/WC und Dusch/WC mit ebenerdiger Dusche.

Treppe : geschl. Echtholztreppe zum Keller, Auszugstreppe zum DG./Dachboden.

Dach: Walmdach mit Pfanneneindeckung, Garage mit Flachdach und Schweissbahneindeckung.

Fussböden: Fliesen, Echtholzparkett und Teppich.

Keller: Teilkeller mit einem bewohnbaren Raum.

Grundstücksgrösse: ca. 838 m².

Garage: 1 Garage.

 

An einer Anliegerstrasse in sehr beliebter und ruhiger Lage von Cuxhaven-Altenwalde gelegen.

Dieses Objekt bietet viele Räume zur individuellen Nutzung auf einer Ebene.

Im Keller des Objektes ist zusätzlich ein Raum bewohnbar umgestaltet worden.

Die schöne Essdiele liegt direkt gegenüber der Küche und offen zum grosszügigen Wohnbereich, der mit dem Echtholzparkett, den grossen Fensterflächen und dem Kamin einen urgemütlichen Charme ausstrahlt.

Vom Wohnzimmer gelangt man auf die teilüberdachte Terrasse und in den Garten mit einer weiteren Terrasse.

Die Küche besitzt eine ältere Einbauküche.

Der Keller verfügt über einen extra Aussenzugang.

Die angenehm grosse Garage hat ein neueres Sektionaltor und einen Ausgang zum hinteren Garten und liegt etwas vorgezogen im vorderen Grundstücksteil.

Der Garten ist im vorderen Teil liebevoll terrassenförmig angelegt und im hinteren Teil rundum eingezäunt.

Im Cuxhavener Ortsteil Altenwalde befinden sich zwei Schulen, Kindergärten sowie versch. Sport- und Spielplätze, auch gibt es eine gute hausärztliche- und zahnärztliche Versorgung, eine Apotheke und beste Einkaufsmöglichkeiten im Ort

(EDEKA-Center mit Postfiliale, Bäcker, Schlachter usw. sowie ein weiterer

Lebensmitteldiscounter).

Ein offenes Wort:

Die Wohnlage dieser Immobilie ist tatsächlich sehr beliebt, die Nachbarschaftsbebauung ist wirklich ansprechend.

Wegen der angenehmen Aufteilung und der kompl. ebenerdigen Wohnfläche besitzt diese Immobilie viel Nutzungs-Potential.

Der Objekt-Zustand ist gepflegt, das DU/WC wurde durch eine breite Zugangstür und eine ebenerdige Dusche altersgerecht umgestaltet.

Die Objektausstattung (z.B. Fenster, Türen, Elektrik, Dachrinne) ist gepflegt, stammt aber teilweise noch aus dem Baujahr und befindet sich daher im alters- und gebrauchsbedingten Zustand.

Der Keller ist trocken und teilweise sogar bewohnbar gestaltet worden, allerdings befindet sich neben dem Kelleraussenzugang eine immer wieder mal feuchte Stelle, die nach fachmännischer Auskunft mit einem äusserlich liegenden und wohl verstopften Regenfallrohr zusammenhängt.

Die aus 1991 stammende Zentralheizung läuft sehr gut, muss aber gem. gesetzlicher EnEv 2 Jahre nach Erwerb dieses Objektes ausgetauscht werden.

Der Kamin ist zwischenzeitlich durch eine sehr effektive Brennraumkassette mit Sichtscheiben ergänzt worden und heizt im Betrieb quasi das ganze Haus.

Aufgrund der Bauweise sollte eine kostengünstige Dämmung der Aussenwände durch eine Einblasdämmung möglich sein, die in der oberen Wohnraumdecke vorhandene Dämmung könnte durch eine Auflagendämmung ebenso erheblich verbessert werden.

Diese evtl. Massnahmen müssen vorab aber mit einem entsprechenden Dämmungs-

fachmann geklärt werden.

Da der tatsächliche Energieverbrauch dieser Immobilie im vorliegenden Energieausweis

aber mit 127,6 kWh(m²a) angegeben ist und dieser Verbrauch über einen Zeitraum von 2012

bis 2019 nachvollziehbar errechnet wurde, ist die Ernergiebilanz dieses Hauses tatsächlich

recht gut, so liegen weitere Dämmungsmassnahmen ganz in den Händen der zukünftigen

Besitzer.

 


Einfamilien-Walmdach-Bungalow

(INPLA-Fertighaus)

mit Wintergarten, mass. Anbau und Einliegerwohnung,

Garage sowie Aussenabstellbereich

Angebot Nr. 

4.178

RESERVIERT

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s

 


Baujahr: ca. 1962, Anbau aus 1977.

Wohnfläche ca. 145 m²davon ca. 100 m² im Haupthaus + ca. 45 m ² im Anbau/Einliegerwohnung. Erdgeschoss: Flur/Diele, Küche mit EBK., Wohnzimmer mit anschliessendem Wintergarten und Zugang zur Terrasse, Bad/WC, Schlafzimmer u. Kinderzimmer.

Obergeschoss: Dachbodenbereich. Einliegerwohnung: Flur, Du/WC, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche und eigene Terrasse.

Fassade: massiv, mit Rotstein verklinkertes Fertighaus, mass. Anbau (Einliegerwohnung).

Nutzfläche: Teilkeller, Dachboden, Garage und Aussenabstellbereich.   

Fenster: ISO-Holzfenster sowie Haustür mit Außenjalousien.

Fussböden: Fliesen und Teppich im Haupthaus, Laminat und Fliesen in der Einliegerwohnung.

Heizung: Gas-Zentralheizung (wandhängende Gas-Therme) mit Warmwasser-Aufbereitung.

Energieausweis: Bedarfsausweis in Erstellung

Sanitärinstallation: Haupthaus-EG.: Bad/WC. Einliegerwohnung: DU/WC jeweils aus dem Bj.

Keller: Teilkeller mit Heizraum, Wäschekeller, Werkstatt und extra Aussenzugang.

Treppen: offene Holztreppe zum Teilkeller, Auszugsleiter zum DG.

Dach: Walmdach mit Pfanneneindeckung auf dem Haupthaus, Flachdach mit Schweissbahneindeckung a. d. Anbau.

Garagen: 1 Garage + zus. Aussenabstellbereich (Blechgartenhaus).

Grundstückgrösse: ca. 849 m².

Ein wirklich super gepflegtes Objekt mit Wintergarten am Haupthaus und Einliegerwohnung im Anbau, in angenehmer Wohnlage von Cuxhaven-Altenbruch.

Haupthaus und Einliegerwohnung haben getrennte Zugänge und jew. eine eigene Süd-Terrasse mit Blick in den schönen Garten.

Bei dem Haupthaus handelt es sich um ein INPLA-Fertighaus mit Wintergarten und massiver Rotsteinverklinkerung.

Der Anbau (Einliegerwohnung) wurde massiv erstellt und ebenfalls mit einer Rotsteinverklinkerung versehen.

Diese Immobilie besitzt eine top gepflegte Winkel-Einbauküche.

Viele Ausstattungen dieses Objektes stammen zwar aus dem Baujahr, sind aber wirklich allerbestens gepflegt.

Die Einliegerwohnung im Anbau ist seit vielen Jahren fest vermietet, ein Verkauf des Objektes findet nur unter der uneingeschränkten Übernahme dieser Festmieterin statt. (s. auch unter eine offenes Wort).

Der Ort Cuxhaven-Altenbruch besitzt eine sehr angenehme Infrastruktur mit z. B. einem EDEKA-Center, 2 Bäckern, Schlachter, „Tante Emma Laden“, Post sowie auch einer Schule, einer Kita, versch. Arzt/Zahnärzte, Apotheke sowie Spiel- und Sportstätten, alles bequem fussläufig erreichbar.

Der schöne Altenbrucher Elbstrand und auch der Altenbrucher Yachthafen, liegen nur ca. 1.500 m entfernt.

Ein offenes Wort

Das Vorderhaus dieses Objektes könnte relativ schnell übernommen/bezogen werden, die Einliegerwohnung ist seit Jahren an eine Festmieterin vermietet, die bei Erwerb dieser Immobilie zwingend übernommen werden muss. Ein Erwerb ohne die Übernahme dieser Mieterin ist ausgeschlossen. Auch muss der diesbezüglich bestehende Mietvertrag ohne zukünftige Änderungen vom Käufer mit übernommen werden.

Viele Ausstattungen von Haupthaus und Anbau/Einliegerwohnung stammen noch aus den jew. Baujahren.

Der Garten ist ansprechend angelegt und wie auch das Objekt selbst wirklich top gepflegt.

Im hinteren Gartenteil hinter der Garage befindet sich ein Außenabstellbereich (Blechgartenhaus), welches ausschließlich die Mieterin der Einliegerwohnung nutzt.

Die Garage verfügt über ein elektrisch bedienbares Tor und einen zus. Abstellraum im hinteren Teil.

 



Einfamilien-Walmdach-Bungalow auf herrlichem Grundstück und in toller Lage nahe dem Elbstrand

in Cuxhaven-Altenbruch

Angebot Nr.

4.159

VERKAUFT

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s

 

 


Baujahr: 1983/84.

Wohnfläche ca. 157 m²: davon 142,6 m² kompl. ebenerdige Wohnfläche und ca.: 15 m² nachträglich ausgebautes Dachstudio. WF, Gä/Du/WC, HWR/Heizung.

Essdiele mit angrenzender off. Küche mit mod. EBK und extra HWR, gr. Wohnzimmer  mit zentralem Kamin und Zugang zur teilübd. Süd-Terrasse, Flur, Kind 1, Kind 2 mit Zugang zum Dachstudio und Schlafzimmer mit mod. Du/WC en Suite.

DG.: Teil-Dachbodenraum als Abstellbereich.

Fenster:  ISO-Holz-Fenster und Terrassentüren, sowie ISO-Kunststoff-Terrassentür, jew. mit Außenjalousien, die teilweise elektr. bedienbar sind, sowie ISO-Kunststoff-Velux-Fenster und Echtholz-Haustür.

Fußböden:  Fliesen, Echtholzparkett u. Vinylboden.

Energieausweis: Energiebedarfsausweis = 174,0 kWh/(m²a).  

Fassade: Massiv mit creme weißem Raubruch-Klinker .  

Heizung: mod. Gas-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung aus 2013 + zentral im Haus gelegener Kamin. 

Sanitärinstallation:  Mod. Gä/Du/WC und Du/WC en Suite am Schlafzimmer.

Nutzfläche: ca.: 19,20 m² Garage + Dachboden und Holzgartenhaus.

Treppen: off. Echtholztreppe zum Schlafboden.

Dach: Walmdach mit Pfanneneindeckung sowie Garage mit Flachdach u. Schweißbahneindeckung.

Garage/Stellplatz:  1 Garage mit elektrischer Torbedienung.

Grundstücksgr. ca: 1.690 m².